Lernbiene liefert versandkostenfrei ab Bestellwert 30,00 EURO.
Newsletter


Immer gut informiert

Erfahren Sie rechtzeitig von Neuerscheinungen, Gratis- downloads und Rabatt- aktionen. Und für Abonnen- ten des Newsletters gibt es immer zusätzliche Sonder- angebote.


Legen Sie sich bitte ein Kundenkonto unter "Mein Konto" an - dort finden Sie den Link zu den zusätzlichen Sonderangeboten.

Jetzt abonnieren

 


Im Downloadbereich von lernbiene.de finden Sie über 500 kostenlose Arbeitsblätter zum sofortigen Download.
Buchhandel

Unterrichtsmaterialien für die Grundschule von Lernbiene erhalten Sie auch bei Ihrem Buchhändler. Alle aktuell verfügbaren Druckausgaben und viele Set-Artikel kann Ihr Buchhändler quasi über Nacht für Sie besorgen. Die Listung unserer Titel bei führenden deutschen Buchgroßhändlern macht das möglich.

Bei diesen Partner-Buchhandlungen können Sie viele Druckausgaben der Lernbiene auch im Geschäft durchblättern:

 

Deutschland

Buchhandlung Geist, Bremen

Fachbuchhandlung Curriculum, Oldenburg

Päki Pädagogik und Kinderbuch, Hamburg

Wolf Lesen und Lernen, Regensburg

Universitätsbuchhandlung Pustet, Passau

Buchhaus Stern Verlag, Düsseldorf

Buchhandlung Alphabet, Berlin

Buchhandlung Ritzau, Pürgen

 

Schweiz

Didaktisches Zentrum Uri, Altdorf

Chinderbuechlade, Bern

 
Deutsch | Schreiben und Erzählen
Haben Sie Fragen? +49 (0) 561-937228-14

Die kleine Aufsatz-Schule: Vorgangsbeschreibung

Der erste Teil unserer kleinen Aufsatz-Schule „Vorgangsbeschreibung“ besteht aus den folgenden drei Themen: Einer Bastelanleitung für ein Fensterbild, der Anleitung zum Wechseln einer Füllerpatrone und dem Zubereiten eines leckeren Kräuterquarks nach Reze
Die kleine Aufsatz-Schule: Vorgangsbeschreibung
Anzahl Seiten :
60
Schulform :
Grundschule
Fach :
Deutsch, Schreiben und Erzählen
Klassen :
2, 3, 4
  • Nutzungsbedingungen
  • Nutzung des Materials nur durch Sie, d.h. Einsatz in Ihrer Klasse
  • Inhalt identisch mit der Druckausgabe
  • Die CD beinhaltet PDF und editierbare Microsoft Word Dokumente
  • Zahlung u.a. auf Rechnung möglich
ISBN: 978-3-86998-102-4
CD-ROM
11,90
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

Artikelbeschreibung:

 

Mit unserer neuen Serie „Die kleine Aufsatz-Schule“ möchten wir Ihnen Materialien an die Hand geben, die Ihren Aufsatzunterricht sinnvoll bereichern. Dem Wort „Aufsatzunterricht“ haftet oft etwas Altbackenes an. Um diesen jedoch wichtigen Bereich des Deutschunterrichts schülerorientiert und motivierend gestalten zu können, sind anregende Materialien nötig. Mit der kleinen Aufsatz-Schule werden Stilelemente und Aufbau der verschiedenen Aufsatzbereiche in Verbindung mit praxisorientierten Aufgaben geübt und somit Theorie und Praxis sinnvoll miteinander verknüpft. Ein weiteres Element, das für uns wichtig war, ist die Möglichkeit, alle Übungsmaterialien der Aufsatz-Schule in der Freiarbeit anbieten zu können: Laminiert oder in Klarsichthüllen aufbewahrt, lassen sich viele Übungen selbstständig von den Kindern durchführen und mit den Lösungsblättern vergleichen. Des Weiteren bieten das Material methodisch unterschiedliche Zugänge zum Thema: Neben Lückentexten, Stil- und Merkkarten enthält die Aufsatz-Schule Klammerkarten, Lege-Puzzles, Dominos sowie Bildkarten.

 

Der erste Teil der kleinen Aufsatz-Schule befasst sich mit dem Thema der Vorgangsbeschreibung. Diese wird anhand einer Bastelanleitung, eines Rezepts und eines technischen Vorgangs geübt. Das Material ist so konzipiert, dass Sie sich gezielt den Baustein heraussuchen können, mit dem Sie arbeiten möchten – es ist also nicht zwingend notwendig, alle Bereiche mit Ihren Schülerinnen und Schülern durchzuarbeiten. Jeder Bereich bietet zunächst die Möglichkeit einer praktischen Auseinandersetzung mit dem Thema – es kann zum Beispiel gemeinsam ein Kräuterquark nach Rezept hergestellt oder eine Biene aus Pappe gebastelt werden – bevor mit den Kindern das Einmaleins der Verschriftlichung eingeübt wird.

  

Die kleine Ausatzschule: Vorgangsbeschreibung

 

Inhalt des Übungsmaterials

1. Bastelanleitung Biene

 

Bastelanleitung Biene

 

Zu diesem Themenbereich enthält die kleine Aufsatz-Schule folgenden Übungen:

 

·          Materialliste (auf diesem Blatt erhalten die Kinder einen kurzen Überblick über die benötigten Bastelutensilien)

·          Anleitung schreiben (nachdem die Kinder ihre Biene gebastelt haben, schreiben sie eine Anleitung)

·          Lückentext (die Kinder sollen die Lücken mit den richtigen Wörtern ausfüllen, dann erhalten sie eine Bastelanleitung für die Biene)

·          Textstreifen ordnen (die Textstreifen der Bastelanleitung werden ausgeschnitten und in die richtige Reihenfolge sortiert)

·          Bildkarten zum Vorgang (fünf Farbfotos mit einzelnen Schritten helfen beim Verfassen einer eigenen Bastelanleitung)

·          Bild-Text-Puzzle (auf eine Grundplatte werden Kärtchen in der richtigen Reihenfolge des Bastelvorgangs aufgelegt)

·          Übungen zu Stil und Satzbau 1 (ein Arbeitsblatt, mit dem das Umstellen von Satzgliedern geübt wird)

·          Übungen zu Stil und Satzbau 2 (Verben, die für die Bastelanleitung benötigt werden, sollen hier konjugiert werden)

·          Merkkarten zu Stil und Inhalt (die Merkkarten enthalten prägnante Satzanfänge, treffende Wortkombinationen und Schritt-für-Schritt Hinweise, mit deren Hilfe die Kinder eine Bastelanleitung schreiben können)

·          Vorlagen für Schablonen (mit diesen Vorlagen können die Kinder ihre Pappbiene basteln)

2. Füllerpatrone wechseln

 

Füllerpatrone wechseln

 

Dieser Vorgang dürfte jedem Grundschulkind irgendwann in Fleisch und Blut übergegangen sein. Es lohnt sich, diesen so alltäglichen Vorgang einmal genauer unter die Lupe zu nehmen und zwar mit folgenden Übungen:

 

·          Bild-Text-Puzzle (auf eine Grundplatte werden Kärtchen in der richtigen Reihenfolge aufgelegt – was tue ich beim Wechseln einer Patrone zuerst und was zuletzt?)

·          Beschreibung verfassen (mit Hilfe der Bildkarten sollen die Kinder das Wechseln einer Füllerpatrone beschreiben)

·          Domino (acht Dominokarten mit Bild- und Textanteilen sollen richtig aneinander gelegt werden)

·          Klammerkarten 1 und 2 (die Kinder kreuzen bei den Klammerkarten an, ob die Aussagen richtig oder falsch sind)

·          Lückentext (eine kleine Wortliste und Bilder des Vorgangs helfen den Kinder dabei, den Lückentext komplett auszufüllen)

·          Übungen zu Stil und Satzbau 1 (dieses Arbeitsblatt fordert dazu auf, die Satzglieder verschiedener Sätze umzustellen, um so zu abwechslungsreichen Aussagen zu kommen)

·          Übungen zu Stil und Satzbau 2 (die Kinder üben mit diesem Blatt das Konjugieren von Verben, die gebraucht werden, um das Wechseln einer Füllerpatrone zu beschreiben)

·          Merkkarten zu Inhalt und Stil (treffende Satzanfänge, Verben und Adjektive sowie Hinweise zum Verfassen einer Vorgangsbeschreibung befinden sich auf diesen zwei hilfreichen Karten)

·          Bildkarten zum Vorgang (auf sechs Kärtchen sind die einzelnen Schritte beim Wechseln einer Füllerpatrone abgebildet)

3. Kräuterquark

 

Kräuterquark

Es braucht nicht viel, um einen leckeren Kräuterquark mit den Kindern herzustellen. Folgende Übungen gehören zu diesem „leckeren Bereich“:

 

·          Zutaten (in Bild und Text werden kurz die benötigen Zutaten für den Kräuterquark vorgestellt)

·          Rezept schreiben (mit Hilfe der Zutatenliste und den Bildkarten schreiben die Kinder das Rezept auf)

·          Lückentext (das Rezept ist als Lückentext erstellt worden und soll nun mit den fehlenden Wörtern ergänzt werden)

·          Puzzle (auf eine Grundplatte werden Kärtchen in der richtigen Reihenfolge aufgelegt – was tue ich beim Herstellen eines Kräuterquarks zuerst und was zuletzt?)

·          Textstreifen ordnen (acht Textstreifen werden auseinandergeschnitten und dann in die richtige Reihenfolge sortiert)

·          Übungen zu Stil und Satzbau 1 (dieses Arbeitsblatt fordert dazu auf, die Satzglieder verschiedener Sätze umzustellen, so dass abwechslungsreiche Sätze entstehen)

·          Übungen zu Stil und Satzbau 2 (die Kinder üben mit diesem Blatt das Konjugieren von Verben, die gebraucht werden, um ein Rezept für Kräuterquark zu schreiben)

·          Übungen zu Stil und Satzbau 3 (in dem vorliegenden Rezept fehlen die Satzanfänge – die Kinder ergänzen die Satzanfänge, so dass ein abwechslungsreicher Text entsteht)

·          Merkkarten zu Stil und Inhalt (treffende Satzanfänge, Verben und Nomen sowie Hinweise zum Verfassen eines Rezepts befinden sich auf diesen beiden hilfreichen Karten)

·          Bildkarten zum Vorgang (die Bildkarten zeigen Schritt für Schritt, wie man Kräuterquark herstellt und helfen den Kindern beim Verfassen eines Rezepts)

4. Ideen-Box

 

 

Die Ideen-Kiste ist ein weiterer Bestandteil der kleinen Aufsatz-Schule. Sie besteht aus 14 Karten mit motivierenden Anregungen rund um das Thema „Vorgangsbeschreibung“. Da der Vorgang des Beschreibens immer mit einer genauen Beobachtung zu tun hat, drehen sich die Übungen der Ideen-Kiste um genau diese Fähigkeit: Die Kinder werden zum genauen Beobachten, Wahrnehmen, Schildern und Erklären aufgefordert. Auf jeder Karte befindet sich eine Idee für eine Übung oder ein Spiel.

Diese können allein, zu zweit, in der Gruppe oder auch mit der ganzen Klasse durchgeführt werden.

Auseinandergeschnitten und laminiert können die Karten der Ideen-Kiste einen festen Platz im Klassenzimmer bekommen und während der Freiarbeit, als „Extra“ oder auch Hausaufgabe zum Einsatz kommen. Die Übungen sind abwechslungsreich gestaltet und ermöglichen, den Bereich der Vorgangsbeschreibung kindgerecht und spielerisch zu üben. Die meisten der Übungen, wie „Schnitzel zählen“, „Alien“, „Ketchup - Mayo“, „Grusel-Rezept“ und viele mehr lassen sich zudem ohne große Vorbereitung in den Unterricht integrieren.

Wenn Sie dieser Artikel interessiert, empfehlen wir auch die folgenden: