Be(e) in the Ref

Die kostenlose Ratgeber-Reihe fürs Referendariat: „Be(e) in the Ref"


In unserer kostenlosen Materialreihe „Be(e) in the Ref" finden Sie praxisnahe Tipps und Anregungen für ein gelungenes Referendariat. Die einzelnen Kurzeinheiten haben fünf bis sieben Seiten Umfang und geben Antworten auf praxisrelevante Fragen:

  • Wie stelle ich mich einer neuen Klasse vor?
  • Welche Ruhesignale gibt es?
  • Wie gelingt die Reflexion von gehaltenen Unterrichtsstunden?
  • Worauf kommt es beim ersten Elternabend an?
  • Vorbereitung ist alles: Welche Tipps sorgen für einen entspannten Unterrichtsmorgen?
Die ersten drei Kurzeinheiten von „Be(e) in the Ref" können Sie sich gleich auf dieser Seite kostenlos herunterladen. Möchten Sie noch weitere Anregungen und Tipps für Ihr Referendariat erhalten? Dann registrieren Sie sich gleich bei der Lernbiene.

Wie das geht, lesen Sie hier.

Alle Lernbienen wünschen Ihnen viel Erfolg im Referendariat!

Wie stelle ich mich der Klasse vor?


Auch im Schulleben gilt: Der erste Eindruck zählt. Dieses Material enthält Ideen zu acht kreativen Vorstellungsmöglichkeiten in der neuen Klasse. Es erklärt außerdem die Vor- und Nachteile der jeweiligen Methode. So gelingt Ihnen ein guter Einstieg, mit dem Sie die Kinder sicher überraschen und auf sich neugierig machen!

Fünf Tipps für einen entspannten Unterrichtsmorgen

Ein gut organisierter Schulvormittag hilft dabei, dass der Unterricht möglichst entspannt verläuft. Mit diesem praxiserprobten Material bekommen auch Planungsmuffel Lust auf eine gute Vorbereitung. Inklusive Checkliste!

Jetzt gratis herunterladen

Aufmerksamkeit herstellen – Ruhesignale

Ob bei der Freiarbeit oder im Morgenkreis: Oft steigt der Lärmpegel schnell an, weil die Kinder den Flüsterton vergessen. In diesem Material stellen wir erprobte Ruhesignale vor, die ohne viele Worte funktionieren und für Konzentration sowie Aufmerksamkeit sorgen. 

Jetzt gratis herunterladen




Die besten Rituale zum sofortigen Einsatz

Welche Rituale sind sinnvoll und wie setze ich sie in meinen Klassen ein? Diese Frage hast du dir bestimmt schon gestellt, wenn du an deinen Unterricht denkst. In diesem Artikel erfährst du einiges über den Sinn von Ritualen und warum sie in jeden Unterricht gehören sollten. Außerdem erhältst du eine Sammlung von Ritualen, die deinen Unterrichtsstunden im Handumdrehen einen guten Rahmen geben. 

Einfach durchführbare Spielideen im Klassenzimmer

Kinder im Grundschulalter haben einen hohen Bewegungsdrang und können sich noch nicht so lange aufs Lernen konzentrieren. Umso wichtiger ist es für die Schülerinnen und Schüler, wenn der Unterricht durch kurze Spielphasen unterbrochen wird. In unserem neuen Material stellen wir dir tolle Spielideen vor, die du mit deinen Klassen ganz einfach im Klassenzimmer umsetzen kannst. 

Mein erster Elternabend

Der Elternabend – sowohl für Lehrpersonen wie auch für Eltern ein wichtiger Termin, der mit schöner Regelmäßigkeit immer wieder vor der Tür steht. Dieses Material soll dir dabei helfen, den ersten Elternabend gut vorzubereiten und somit einen möglichst reibungslosen Ablauf zu ermöglichen. Konkret besteht das Material einerseits aus Tipps zur Vorbereitung und Durchführung des Elternabends, andererseits sind auch konkrete Kopiervorlagen sowie weitere nützliche Tools im Material enthalten, sodass nichts mehr schiefgehen kann. 




Reflexion von Unterricht – Eigenlob ist erlaubt

Die Reflexion deines Unterrichts ist wahrscheinlich das wichtigste Element für deine persönliche Weiterentwicklung und für die Optimierung deines Unterrichts. Am wichtigsten für eine gelungene Reflexion ist deine persönliche Einstellung. In diesem Material findest du u.a. Reflexionsfragen, um dich auf das Reflexionsgespräch nach einer Unterrichtsstunde vorzubereiten, Möglichkeiten des Schülerfeedbacks ein Poster, das du nutzen kannst, um neben all den Anregungen auch deine Stärken nicht aus den Augen zu verlieren.

So gelingt Freiarbeit

Die offene Unterrichtsform Freiarbeit ist gerade an Grundschulen sehr beliebt. Doch wie funktioniert Freiarbeit eigentlich genau? Was gilt es dafür vorzubereiten und wie behalte ich als Lehrer oder Lehrerin den Überblick? Mit diesem Material erhältst du Antworten auf diese Fragen und wertvolle Tipps, wie man Freiarbeit organisieren kann. Ein wichtiges Werkzeug für Freiarbeitsphasen kann eine Lärmampel sein, für welche du hier eine kostenlose Bastelvorlage erhältst.

Wie verhalte ich mich vor der Klasse?

Der Wechsel von der Schülerrolle in die Lehrerrolle ist für dich als Referendarin oder Referendar eine herausfordernde Aufgabe. Wie soll ich mich verhalten, wenn ich vor der Klasse stehe? Wie kann ich positiv auf Störungen reagieren? Welche Rolle spielt gegenseitiger Respekt?  Wie viel Nähe sollte ich gegenüber den Kindern zulassen? 

Mit diesem Material erhältst du Antworten und Denkanstöße zu diesen Fragen. Es soll dich dazu ermutigen, dich selbst als Lehrperson zu reflektieren, insbesondere das Verhalten den Schülerinnen und Schülern gegenüber.