Mara Hasler

Mara Hasler

Ich komme aus dem Fürstentum Liechtenstein. Mein erstes Jahr nach der Ausbildung arbeitete ich als Zirkuslehrerin und Artistin in einem kleinen Schweizer Zirkus. Vier weitere Jahre verbrachte ich in der Schweiz und unterrichtete jahrgangsgemischte Klasse. Mein Interesse an anderen Kulturen zog mich dann ins Ausland. Zwei Jahre arbeitete ich an der Deutschen Schule Puebla in Mexiko. Anschließend arbeitete ich als Redaktionsleiterin für die Schul- und Drehbücher an der Radioschule in Panama. Nach drei Jahren in Lateinamerika zog ich für drei Jahre nach Thailand und arbeitete als DaF-Lehrerin an der Swiss School Bangkok. Dort unterrichtete ich außerdem 25 inhaftierte Kinder im Immigrationsgefängnis. Zurzeit lebe ich in Griechenland und unterrichte eine 3. Klasse an der Deutschen Schule Athen. Freude am Lernen, respektvoller Umgang und Selbstständigkeit ist mir für meine Klasse sehr wichtig. Deshalb arbeite ich gerne und oft mit der Methode Freiarbeit.