Annette Szugger

Annette Szugger

Ich arbeite seit 1991 als Grundschullehrerin in Brennpunktschulen in Nürnberg. Schon von Beginn an, stellte ich fest, dass das Lernen mit Lernspielen sehr effektiv und motivierend für die Kinder ist und so auch die schwächeren Schüler Erfolgserlebnisse verzeichnen können. So finden in meinem Wochenplanunterricht viele Freiarbeitsspiele ihren Einsatz.
Da der Migrationshintergrund in meinen Klassen sehr hoch ist, kam ich immer wieder zu der Erkenntnis, dass das Materialangebot für meine Schüler zu schwer ist und ich habe von Anfang an meine Freiarbeitsmaterialien weitgehend selbst gestaltet. Ich lege dabei großen Wert auf einfaches Wortmaterial, so dass auch Kinder mit geringen Deutschkenntnissen mit dem Material arbeiten können.