Die Lernbienen sind zurück von der didacta in Hannover

So macht didacta Spaß!

Vielen, vielen Dank!

Die Lernbienen sind zurück von der didacta und sagen: Danke an alle, die uns auf der Messe besucht haben. Es war ein Riesenspaß für unser Standteam – denn es gab tolle Gespräche, positives Feedback zu unserem Konzept, witzige und motivierende Kommentare: "... hier macht es aber viel mehr Spaß!"

Und nicht zuletzt: Danke für die vielen Anregungen für neue Lernbiene-Unterrichtsmaterialien. Unser Ideen-Köfferchen ist nun mit zahlreichen Themenwünschen gefüllt :-).

Aus den vielen Bildern vom Lernbiene-Messestand haben wir hier einige zusammengestellt. Als kleine Erinnerung für alle, die selber da waren. Und bereits als ein Ausblick auf das zu erwartende "Standleben" in Köln 2019. 

Es konnte nach Herzenslust geschmökert, geblättert und geprüft werden

Lernbiene Materialien zum Schmökern

Wir hatten für Sie fast alle Titel unseres Sortiments auf der didacta dabei, denn wo sonst kann man nach Herzenslust alle interessanten Titel in Ruhe durchblättern? Natürlich lagen auch die Werkstattmappen und Hefte unserer stärksten Fächer Sachunterricht, Deutsch und Religion am Stand aus.

Auch für viele "Download-Kunden" war es sehr schön, einmal die Druckausgaben durchzublättern. Und nicht wenigen Besucherinnen und Besuchern ist es aufgefallen: Wir drucken unsere Materialien in sehr hoher Qualität auf extra dickem Papier. Die schönen Cover sind versiegelt und somit abwaschbar. Somit waren die Ansichtsexemplare auch bestens für das häufige Durchblättern auf der Messe gewappnet :-).

Fast schon Kult – die Lernbiene Chillout-Aktion mit Fritz Kola und Bionade

Auch dieses Jahr: Lernbienes Chillout mit Fritz Kola und Bionade

Ursprünglich als Event zu unserem 10-jährigen Firmengeburtstag gedacht, hat sich unser Chillout am Nachmittag fast zur "Institution" entwickelt. Bei tollen Chilloutklängen kam auch in Hannover wieder richtig gute Stimmung auf. Nicht nur wir vom Team ertappten uns immer wieder beim Mitwippen oder Mitsingen :-).

Die langen Messetage vergingen so wie im Flug und wir kamen jeden Abend zwar müde, aber dennoch beschwingt in unsere Unterkünfte zurück.

Fast schon legendär: Der Auftakt unserer diesjährigen Abverkaufsaktion zum Messeschluss. Mit "We will rock you" von Queen haben wir den Abverkauf der Ausstellungsstücke für Sie eröffnet – was für ein Riesenspaß am Stand! Es wurde geklatscht, gelacht und mitgesungen. Also künftige Köln-Besucher, machen Sie sich auf etwas gefasst :-).

Wir bedanken uns an dieser Stelle auch vielmals bei unseren Partnern von Fit4Ref, die die Getränke zum größten Teil spendiert haben.

Lesezeichen, Sticker und das brandneue Starterheft – Goodies für alle zum Mitnehmen

Lernbienes Goodies für alle

Auch in Hannover gab es wieder einige "Goodies" für die Standbesucher. Der Liebling waren ganz klar unsere Lesezeichen mit der kleinen "Einhorn-Biene". Zu süß für diese Welt, waren sie leider schon viel zu früh vergriffen. Wir lassen uns aber etwas einfallen, wie noch mehr von Ihnen an dieses schöne Lesezeichen kommen. Unser Tipp: Newsletter lesen!

"Ich bin eine Lernbiene" ist schon lange keine Beschreibung mehr, die nur auf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Lernbiene Verlags zutrifft. Es gibt so viele engagierte und kreative Lehrerinnen und Lehrer, die sich auch als Lernbienen ansehen. Daher hatten wir auch dieses Jahr unsere beliebten Sticker mit dem Motto "Ich bin eine Lernbiene" dabei – mit drei ganz neuen und witzigen Motiven :-).  

Und natürlich gab es am Stand auch etwas für alle "Refs", nämlich das druckfrische "Starterheft Referendariat – dein Coach im Ref". Ein kleiner Trost für alle, die nicht nach Hannover kommen konnten: Bald gibt es das Heft auch zum kostenlosen Download für alle registrierten Referendarinnen und Referendare auf unserer Webseite.

Messestand und Team 2018

Es ist immer wieder spannend zu sehen, wie die schöne Atmosphäre in den Messestand Einzug hält. Anfangs gibt es nur ein paar nackte Wände und leere Möbel, die sich durch viele tatkräftige Hände schließlich in einen tollen Stand verwandeln, der zum Stöbern und Verweilen einlädt.

Wir lieben es nämlich warm und fröhlich. Wenn wir schon keine Klassenzimmer gestalten dürfen, "toben" wir uns wenigstens einmal im Jahr auf der didacta aus.

Das Messeteam 2018 sagt noch einmal: Danke. Tschüss und bis 2019 in Köln.

Ihre Lernbienen!

 

Der Aufbau des Messestands – immer wieder arbeitsintensiv, immer wieder eine tolle Veränderung
Unser Team Hannover 2018