Haben Sie Fragen?
+49(0)8845-2154959 

ISBN:   978-3-86998-329-5
Anzahl Seiten: 27
Schulform: Grundschule
Fach: Musik
Klassen: 3 – 4

Lesekartei-Musikinstrumente

Während ihrer Grundschulzeit sollen die Kinder im Musikunterricht möglichst mit einer Vielfalt an Instrumenten vertraut gemacht werden. Nach Möglichkeit sollten die Kinder die Instrumente im Original kennen lernen, um sie im wahrsten Sinne des Wortes be-g

Sofort lieferbar.
4,90
inkl. MwSt.
Ihre gewählte Version: Download Plus
  • Nutzungsbedingungen
  • Nutzung des Materials nur durch Sie, d. h. Einsatz in Ihrer Klasse
  • PDF und editierbare Microsoft® Word® Dokumente
  • Nach Bestellung erhalten Sie eine E-Mail mit dem Downloadlink
  • Vorauszahlung per Paypal, Kreditkarte, sofortüberweisung.de
  • Nutzungsbedingungen
  • Nutzung des Materials nur durch Sie, d. h. Einsatz in Ihrer Klasse
  • PDF und editierbare Microsoft® Word® Dokumente
  • Nach Bestellung erhalten Sie eine E-Mail mit dem Downloadlink
  • Vorauszahlung per Paypal, Kreditkarte, sofortüberweisung.de
ISBN: 978-3-86998-329-5
Download Plus
4,90
inkl. MwSt.

Artikelbeschreibung

Während ihrer Grundschulzeit sollen die Kinder im Musikunterricht möglichst mit einer Vielfalt an Instrumenten vertraut gemacht werden. Nach Möglichkeit sollten die Kinder die Instrumente im Original kennen lernen, um sie im wahrsten Sinne des Wortes be-greifen zu können. Durch den Umgang mit den Musikinstrumenten wird die Wahrnehmungsfähigkeit der Kinder geschult, sie lernen die Instrumente in Klang, Form und Bauweise kennen. Die Lesekartei beinhaltet eine Sammlung an bekannten und weniger bekannten Musikinstrumenten. Insgesamt 25 doppelseitige Lesekarten stellen Instrumente aus der Familie der Streich-, Zupf-, Schlag- und Tasteninstrumente in Wort und Bild vor. Die Karten eignen sich zum vertieften Üben und Wiederholen der Kenntnisse über einzelne Musikinstrumente.


Lesekartei Musikinstrumente - Vorbereitung der Klappkarten 1

 

Inhalt des Übungsmaterials

Die Lesekartei besteht aus 25 doppelseitigen KartenZu jedem Instrument gehören eine Klappkarte mit einem Bild sowie eine Klappkarte mit einer kurzen Beschreibung. Auf den Karten sind Vertreter aus der Familie der Streich-, Zupf-, Schlag- und Blasinstrumente wie Trommel, Tamburin, Geige, Klavier, Harfe, Banjo, Triangel, Gitarre und viele mehr zu sehen.

 Lesekartei Musikinstrumente - Aufbau der Lesekartei

Vorbereitung der Klappkarten

Vor dem Einsatz im Unterricht werden die Karten gefaltet, so dass sich das Lösungswort auf der Rückseite der Karte befindet. Anschließend werden die Karten laminiert. Zu einem Musikinstrument gehören also immer zwei Karten: Die Bildkarte und die Textkarte. Bei beiden Karten befindet sich das Lösungswort durch Umknicken auf der Rückseite.

So arbeiten die Schüler mit den Karten

Die Schüler arbeiten wie folgt mit den Karten: Sie lesen die Beschreibung auf einer Textkarte und versuchen herauszufinden, um welches Instrument es sich handelt. Sie legen die Textkarte zu der entsprechenden Bildkarte, so dass sich ein Paar ergibt. Durch Umdrehen der beiden Karten können die Schüler vergleichen, ob die Lösungswörter überein stimmen. Es gibt weitere Einsatzmöglichkeiten für die Lesekartei im Unterricht: Im Zuge der Originalbegegnung wird eine Auswahl an Musikinstrumenten bereit gestellt und die entsprechenden Lesekarten aussortiert. Nun gilt es, die Karten zu den richtigen Instrumenten zu legen. Die Kartei kann darüber hinaus als Anregung dienen, um eigene Lesekarten herzustellen. Dazu wählen die Schüler z.B. ihr Lieblingsinstrument und formulieren eine eigene Beschreibung. Da im Musikunterricht auch Instrumentenfamilien kennengelernt werden sollen, bietet es sich an, die Karten der Lesekartei nach diesen Kategorien zu ordnen. Mit Hilfe von Literatur oder dem Internet können ergänzend weitere Instrumente dieser Familie herausgefunden werden.