Haben Sie Fragen?
+49(0)8845-2154959 

ISBN:   978-3-95664-605-8
Anzahl Seiten: 80
Schulform: Grundschule
Fach: Organisation & Ratgeber
Klassen: 2 – 4

Schwungvolle Ideen für bewegtes Lernen

Kinder brauchen Bewegung – auch in der Schule. Lernen Sie den Hintergrund zum bewegten Lernen kennen und bringen Sie mit erprobten Tipps aus der Praxis Schritt für Schritt mehr Bewegung in Ihren Unterricht. Die 44 ausführlich beschriebenen Übungen können Sie auch in den Fächern Deutsch, Mathematik, Englisch und Sachunterricht einsetzen. So kommen Ihre Schülerinnen und Schüler in Schwung.

Sofort lieferbar.
18,90
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
Ihre gewählte Version: Print
  • Nutzungsbedingungen
  • Nutzung des Materials nur durch Sie, d.h. Einsatz in Ihrer Klasse
  • sofort einsetzbare Kopiervorlagen und Arbeitsblätter
  • Extra stabile Seiten aus 120/160 Gramm Papier, sehr haltbar und langlebig
  • Zahlung u.a. auf Rechnung möglich
  • Nutzungsbedingungen
  • Nutzung des Materials nur durch Sie, d.h. Einsatz in Ihrer Klasse
  • sofort einsetzbare Kopiervorlagen und Arbeitsblätter
  • Extra stabile Seiten aus 120/160 Gramm Papier, sehr haltbar und langlebig
  • Zahlung u.a. auf Rechnung möglich
ISBN: 978-3-95664-605-8
18,90
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
Schwungvolle Ideen für bewegtes Lernen PR
Schwungvolle Ideen für bewegtes Lernen PR
Schwungvolle Ideen für bewegtes Lernen PR
Schwungvolle Ideen für bewegtes Lernen PR
Schwungvolle Ideen für bewegtes Lernen PR
Schwungvolle Ideen für bewegtes Lernen PR
Schwungvolle Ideen für bewegtes Lernen PR

Artikelbeschreibung

Das Konzept „bewegtes Lernen“ zeigt, dass Lernen und Bewegung gut zusammen passen. In diesem Material erhalten Sie viele hilfreiche Tipps, wie Sie das Konzept Schritt für Schritt umsetzen können. Sie finden neben zahlreichen Anregungen für wohltuende Bewegungspausen zwischendurch auch Bewegungsübungen für den Fachunterricht in Deutsch, Mathematik, Englisch und Sachunterricht in den Klassen 2 bis 4. Mit den beschriebenen Übungen können Sie auch fachliche Inhalte spielerisch und in Bewegung vermitteln. Ihre Schülerinnen und Schüler hüpfen, schleichen, suchen, laufen, balancieren und rennen – und nebenbei festigen sie Einmaleinsreihen, üben englische Vokabeln, trainieren Verbformen oder lernen Verkehrszeichen.

 Schwungvolle_Ideen_fuer_bewegtes_Lernen Schwungvolle_Ideen_fuer_bewegtes_Lernen

Das beinhaltet das Material

Im ersten Teil des Materials erfahren Sie mehr zum theoretischen Hintergrund des „bewegten Lernens“ und erhalten eine praxisnahe Anleitung zur Umsetzung des Konzeptes. Der zweite Teil bietet 44 ausführlich beschriebene Übungen für mehr Bewegung im Unterricht, darunter je zehn Übungen für die Fächer Deutsch, Mathematik, Englisch, Sachunterricht sowie vier Übungen für den fächerübergreifenden Einsatz.

Die Erläuterungen liefern wertvolle Hinweise zur Vorbereitung und zum Einsatz des Materials.