Haben Sie Fragen?
+49(0)8845-2154959 

ISBN:   978-3-7468-0134-6
Anzahl Seiten: 32
Schulform: Grundschule
Fach: Musik
Klassen: 2

Wir spielen im Rhythmus mit Triangel & Co

Rhythmus ist ein elementarer Bestandteil von Musik. Unsere Lernwerkstatt unterstützt diesbezüglich auch fachfremd unterrichtende Lehrkräfte mit praxisbezogenen Übungen. Gängige Instrumente wie Triangel, Handtrommel und Tamburin stehen dabei im Mittelpunkt. Unsere Lehrerinformationen bieten Ihnen zusätzliche Anregungen für eine Einstiegsstunde sowie für folgende Stunden mit der gesamten Klasse.

Sofort lieferbar.
12,90
inkl. MwSt.
Ihre gewählte Version: Download PDF
  • Nutzungsbedingungen
  • Nutzung des Materials nur durch Sie, d. h. Einsatz in Ihrer Klasse
  • Download: PDF Dokumente zum Ausdruck
  • Nach Bestellung erhalten Sie eine E-Mail mit dem Downloadlink 
  • Vorauszahlung per Paypal, Kreditkarte, sofortüberweisung.de
  • Ideen & Tipps: keine Zahlung erforderlich
  • Nutzungsbedingungen
  • Nutzung des Materials nur durch Sie, d. h. Einsatz in Ihrer Klasse
  • Download: PDF Dokumente zum Ausdruck
  • Nach Bestellung erhalten Sie eine E-Mail mit dem Downloadlink 
  • Vorauszahlung per Paypal, Kreditkarte, sofortüberweisung.de
  • Ideen & Tipps: keine Zahlung erforderlich
ISBN: 978-3-7468-0134-6
12,90
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

Artikelbeschreibung

Können Ihre Schüler einen einfachen Rhythmus klatschen, stampfen oder schnipsen? Können sie diesen Rhythmus auch mit einfachen Instrumenten wie einer Triangel, einem Tamburin und einer Handtrommel umsetzen? Ist es ihnen möglich, einen Rhythmus im Geiste weiterzuführen, wenn die Instrumente gerade Pause haben? An leicht verständlichen Stationen können die Schüler sich hier erproben. Auch die Stimme wird als Rhythmusinstrument eingesetzt: Hier sollen die Kinder markierte Silben in Texten betont laut beziehungsweise leise sprechen. Aktivitäten wie Basteln kommen ebenfalls nicht zu kurz: Aus alltäglichen Gegenständen stellen die Schüler einen eigenen Shaker sowie einen Schuhkarton-Bass her und spielen Rhythmen auf diesen Instrumenten. Weiterhin malen sie zu klassischen Musikstücken und finden selbst die Rhythmen von Kinderliedern und Rocksongs heraus.

Werkstatt zur RhythmusschulungRhythmusschulung

Das beinhaltet die Werkstatt

  • Ein Laufzettel ermöglicht den Schülerinnen und Schülern, stets den Überblick über ihren Arbeitsstand zu behalten.
  • Zu den 16 Stationen gibt es vielseitige Stationsblätter mit vielen Übungen, Rhythmen mit dem eigenen Körper oder mit einfachen Instrumenten zu spielen und zu erfahren. Die Arbeitsblätter enthalten u.a. weiterhin Anregungen zum Basteln und Ausprobieren zwei einfacher Instrumente.
  • In den Lehrerinformationen sind hilfreiche Tipps für eine Einführungs- sowie für Folgestunden enthalten.

Das könnte Ihnen auch gefallen: