Sachrechnen


Kindern im Mathematikunterricht einen realen Abknüpfungspunkt zu bieten und den praktischen Erfahrungsbereich der Kinder anzusprechen, ist ein Lernprinzip, um mathematische Fähigkeiten auszubilden und zu fördern. Mathematische Zusammenhänge des täglichen Lebens werden so lebendig und anschaulich. Die Auseinandersetzung mit Sachaufgaben macht den Kindern deutlich, dass sich Mathematik ganz konkret im eigenen Leben anwenden lässt und dort sehr hilfreich sein kann.  Die Kinder üben sich darin, Texten wichtige Informationen zu entnehmen, diese problemlösend anzuwenden und die Ergebnisse gelöster Aufgaben anschließend verständlich zu kommunizieren.