Haben Sie Fragen?
+49(0)8845-2154959 

Lernwerkstatt Sammelnamen (DL) DL
ISBN:   978-3-86998-418-6
Anzahl Seiten: 40
Schulform: Grundschule
Fach: Deutsch, Sprachunterricht
Klassen: 2 – 3

Lernwerkstatt Sammelnamen

Mit Sammelnamen lassen sich verschiedene Begriffe zusammenfassen. Statt also umständlich von einem Schrank zu sprechen, in dem Suppenteller, Tassen, Gläser und Untertassen aufbewahrt werden, können wir kurz und bündig von einem „Geschirrschrank“ reden. .
Sofort lieferbar.
6,90
inkl. MwSt.
Ihre gewählte Version: Download Plus
  • Nutzungsbedingungen
  • Nutzung des Materials nur durch Sie, d. h. Einsatz in Ihrer Klasse
  • PDF und editierbare Microsoft® Word® Dokumente
  • Nach Bestellung erhalten Sie eine E-Mail mit dem Downloadlink
  • Vorauszahlung per Paypal, Kreditkarte, sofortüberweisung.de
  • Nutzungsbedingungen
  • Nutzung des Materials nur durch Sie, d. h. Einsatz in Ihrer Klasse
  • PDF und editierbare Microsoft® Word® Dokumente
  • Nach Bestellung erhalten Sie eine E-Mail mit dem Downloadlink
  • Vorauszahlung per Paypal, Kreditkarte, sofortüberweisung.de
ISBN: 978-3-86998-418-6
Download Plus
6,90
inkl. MwSt.

Artikelbeschreibung:

 

Mit Sammelnamen lassen sich verschiedene Begriffe zusammenfassen. Statt also umständlich von einem Schrank zu sprechen, in dem Suppenteller, Tassen, Gläser und Untertassen aufbewahrt werden, können wir kurz und bündig von einem „Geschirrschrank“ reden. Sammelnamen, auch als Oberbegriffe bekannt, ermöglichen uns, Sachverhalte und Situationen präzise zu beschreiben. Diese Lernwerkstatt hilft Ihren Schülerinnen und Schülern, sich den Einsatz dieses wichtigen Sprachmittels bewusst zu machen. 12 Stationen fordern die Kinder zum spielerischen und abwechslungsreichen Üben auf.

  

Lernwerkstatt Sammelnamen Querformat

  

Inhalt der Lernwerkstatt:                                                          

1) 12 Stationen zum Thema „Sammelnamen“. Die Lernwerkstatt enthält Stationsblätter mit Aufgaben zum Lesen, Sortieren, Legen und Rätseln. Die Arbeitsanweisungen für die Kinder befinden sich direkt auf den Stationsblättern. 

Die Lernwerkstatt besteht aus folgenden Stationen:

Station 1

  

LW Sammelnamen - Station 1

 

 

Ordnung im Kinderzimmer (die Kinder „räumen“ ein Kinderzimmer auf, indem sie die abgebildeten Gegenstände in drei Gruppen ordnen und die Begriffe dann in die richtigen Spalten eintragen)

Station 2

 

Doppelgänger-Karten (bei diesem Legespiel gehören immer zwei Kärtchen zusammen: jeweils eine Karte mit dem Sammelnamen und eine Karte mit den passenden Unterbegriffen bilden ein Paar)

Station 3

  

LW Sammelnamen - Station 3

Im Supermarkt hat alles seinen Platz (die Kinder sortieren verschiedene Unterbegriffe in die richtigen „Regale“ – so gehören zum Beispiel Orange und Apfel zum Obst, Quark und Sahne zu den Milchprodukten)

Station 4

 

Gitterrätsel (in dem Buchstabengitter sind zwölf Wörter versteckt, die eingekreist werden sollen – anschließend ordnen die Kinder diese Wörter den passenden Sammelnamen zu)

Station 5

  

Klammerkarten (auf jeder der 14 Klammerkarten ist eine Frage vorgegeben, z.B. „Was passt nicht zu den Gartengeräten?“ Nachdem der Lösungsteil der Karten nach hinten geknickt wurde, können die Kinder mit ihnen arbeiten und klammern an jeden richtigen Begriff eine Wäsche- oder Büroklammer)

Station 6

 

Kreuzworträtsel (die Schülerinnen und Schüler lösen ein Kreuzworträtsel, bei dem zu den abgebildeten Motiven die Sammelnamen gefunden werden sollen)

Station 7

  

LW Sammelnamen - Station 7

Das kann man doch viel kürzer sagen! (die Kinder auf dem Arbeitsblatt drücken sich ziemlich umständlich aus – die Schülerinnen und Schüler finden die gesuchten Sammelnamen zu den aufgezählten Begriffen)

Station 8

 

Purzelwörter (an dieser Station werden Purzelwörter richtig zusammengesetzt, so dass Sammelnamen entstehen. Anschließend finden die Kinder zu jedem Sammelnamen drei Beispiele)

Station 9

  

LW Sammelnamen - Station 9

Ergänze die Geschichte (ein Lückentext soll mit den  passenden Wörtern vervollständigt werden)

Station 10

 

Mein liebstes… (die Schülerinnen und Schüler ergänzen zu vorgegebenen Sammelnamen, was ihr liebstes Hobby, Tier, Schulfach usw. ist)

Station 11

 

Was passt hier nicht? (aus einer Gruppe von Begriffen soll der herausgefunden werden, der nicht in die Aufzählung passt. Danach soll für jede Gruppe ein passender Sammelname gefunden werden)

Station 12

  

LW Sammelnamen - Station 12

Puzzle (die Wörter auf den Puzzleteilen sollen dem richtigen Sammelnamen zugeordnet werden - wenn die Kinder die Puzzleteile richtig auf die Grundplatte legen, entsteht ein Bild)

2) Ein Laufzettel ermöglicht den Schülerinnen und Schülern, den Überblick über ihren Arbeitsstand zu behalten.

 

3) Ein Inhaltsverzeichnis gibt einen ersten Überblick über die Lernwerkstatt.

 

4) Zu allen Stationen, an denen konkrete Ergebnisse erarbeitet werden sollen, runden Lösungsblätter die Lernwerkstatt ab.

 

5) Kurze Erläuterungen zum Inhalt der Lernwerkstatt dienen als erste Einführung und geben Hinweise zur Vorbereitung.

Wenn Sie dieser Artikel interessiert, empfehlen wir auch die folgenden:

Deutsch
ab 13,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Deutsch
9,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand