Haben Sie Fragen?
+49(0)8845-2154959 

ISBN:   978-3-86998-433-9
Anzahl Seiten: 36
Schulform: Grundschule
Fach: Deutsch, Rechtschreibung
Klassen: 2 – 4

Werkstatt zum "ck"

Diese Lernwerkstatt enthält abwechslungsreiche Stationen mit Aufgaben zum Finden von ck-Wörtern und zum Ordnen nach dem ABC, Übungen zum Zusammensetzen von Silben, Aufgaben zur Bildung von Einzahl und Mehrzahl sowie Übungen zu Reimwörtern.

Sofort lieferbar.
6,90
inkl. MwSt.
Ihre gewählte Version: Download Plus
  • Nutzungsbedingungen
  • Nutzung des Materials nur durch Sie, d. h. Einsatz in Ihrer Klasse
  • PDF und editierbare Microsoft® Word® Dokumente
  • Nach Bestellung erhalten Sie eine E-Mail mit dem Downloadlink
  • Vorauszahlung per Paypal, Kreditkarte, sofortüberweisung.de
  • Nutzungsbedingungen
  • Nutzung des Materials nur durch Sie, d. h. Einsatz in Ihrer Klasse
  • PDF und editierbare Microsoft® Word® Dokumente
  • Nach Bestellung erhalten Sie eine E-Mail mit dem Downloadlink
  • Vorauszahlung per Paypal, Kreditkarte, sofortüberweisung.de
ISBN: 978-3-86998-433-9
Download Plus
6,90
inkl. MwSt.

Als Kombiprodukt erhältlich

Artikelbeschreibung

 Wann man ein „ck“ benutzt und wann nicht, ist nicht nur für Grundschulkinder mitunter eine schwierige Frage.  Die abwechslungsreiche Lernwerkstatt bietet viele Möglichkeiten, sich mit dem Rechtschreibphänomen „ck“ aus-einanderzusetzen. Durch die häufigen spielerischen Elemente trainieren die Schüler quasi „nebenbei“ ihre Rechtschreibsicherheit. Die chronologische Bearbeitung der Werkstatt ist nicht zwingend. 

Inhalt der Lernwerkstatt

1) 12 Stationen zum Rechtschreibthema „ck“. Die Lernwerkstatt enthält u.a. Arbeitsblätter mit Aufgaben zum Finden von ck-Wörtern und zum Ordnen nach dem ABC, Übungen zum Zusammensetzen von Silben, Aufgaben zur Bildung von Einzahl und Mehrzahl sowie Übungen zu Reimwörtern. Außerdem müssen verwandte Wörter gefunden und Wörter nach ihrem kurzen Selbstlaut geordnet werden. Auch spielerische Elemente wie ein Domino, Doppelgängerkarten, Silben-Karten, ein Würfelspiel und ein Gitterrätsel kommen zum Einsatz.

Die Lernwerkstatt besteht aus folgenden Stationen:

Station 1

Werkstatt zum -ck- Station 1

Wörtersuche (im Text suchen die Kinder alle Wörter mit ck heraus und schreiben diese auf)

Station 2

Werkstatt zum -ck- Station 2

ABC (die Kinder ordnen die vorhandenen Wörter nach dem ABC und schreiben sie auf die Schreiblinien)

Station 3

Einzahl – Mehrzahl (die Kinder ergänzen den jeweils fehlenden Begriff zur Einzahl und Mehrzahl von Nomen mit ck)

Station 4

Werkstatt zum -ck- Station 4

Doppelgänger-Karten (die Kinder legen die Wort- und Bildkarten verdeckt vor sich auf den Tisch. Zieht ein Spieler zwei Karten, bei denen Bild und Wort sich entsprechen, so darf er das Paar behalten. Sieger ist, wer am Schluss die meisten Paare gesammelt hat)

Station 5

Reimwörter (die Kinder verbinden ck-Wörter miteinander, die sich reimen und schreiben diese paarweise auf)

Station 6Gitterrätsel (im Gitterrätsel suchen die Schüler 12

Wörter mit ck, markieren diese farbig und schreiben sie unter Beachtung der Groß- und Kleinschreibung auf die dafür vorgesehenen Linien)

Station 7

Werkstatt zum -ck- Station 7

Verwandte Wörter (die Schüler malen immer drei verwandte ck-Wörter in derselben Farbe an und schreiben sie auf)

Station 8

Kurzer Selbstlaut (ck-Wörter aus der Wörterschlange werden nach ihrem kurzen Selbstlaut geordnet in eine Tabelle geschrieben)

Station 9

Tunwörter (Verben mit ck werden in der Ich-, Du-,

Er-, Sie-, Es- und Wir-Form aufgeschrieben)

Station 10

Werkstatt zum -ck- Station 10

Silbenkarten (die 15 Wörter der Silbenkarten werden entschlüsselt und in der Silbenschreibweise auf die Schreiblinien geschrieben)

Station 11

Domino (die Kinder legen die Karten des Dominospiels so aneinander, dass sinnvolle ck-Wörter zu lesen sind)

Station 12

Würfelspiel (das Spiel kann von 2 – 4 Kindern gespielt werden. Jedes Kind bekommt eine Wortliste. Mit dem Würfel, der einen kurzen Selbstlaut in Verbindung mit ck enthält, wird reihum gewürfelt und versucht, mit den erwürfelten Buchstaben die eigene Wortliste zu vervollständigen. Wer zuerst seine Wortliste ausgefüllt hat, hat gewonnen)

2) Ein Laufzettel ermöglicht den Schülerinnen und Schülern, den Überblick über ihren Arbeitsstand zu behalten.

3) Ein Inhaltsverzeichnis gibt einen ersten Überblick über die Lernwerkstatt.

4) Zu allen Stationen, an denen konkrete Ergebnisse erarbeitet werden sollen, runden Lösungsblätter die Lernwerkstatt ab.

5) Kurze Erläuterungen zum Inhalt der Lernwerkstatt dienen als erste Einführung und geben Hinweise zur Vorbereitung.

Das könnte Ihnen auch gefallen:

6,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
5,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
6,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
5,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand