Bianca Kaminsky

Bianca Kaminsky

"Auf der Suche nach geeigneten Materialien für meinen Grundschulunterricht kam ich bereits im Referendariat auf die Idee, diese selbst zu erstellen. Nach meinem zweiten Staatsexamen arbeitete ich zwei Jahre an einer hessischen Gesamtschule und erstellte in dieser Zeit einige Freiarbeitsmaterialien und Lernwerkstätten für die Klassen 5 – 10, da ich wenige ansprechende Materialien zu bestimmten Themen finden konnte. Im Anschluss wechselte ich zurück zur Grundschule, wo ich die Klassenleitung eines ersten Schuljahres übernahm. Bereits mit den Kleinsten begann ich früh mit der Methode Freiarbeit, da mir selbstbestimmtes Lernen von Anfang an sehr wichtig ist. Im Laufe der Zeit ist ein Fundus an Materialien erwachsen - Materialien, die ich in überarbeiteter Form einem breiteren Publikum zugänglich machen möchte. So kam es, dass ich 2006 erste Materialien unter dem Label "Lernbiene" veröffentlichte. Mittlerweile beschäftige ich mich nun hauptberuflich mit dem Ausbau des Lernbiene Verlages, ein Projekt, das mir sehr am Herzen liegt."