Anastasia Stey

Anastasia Stey

„Bereits während meines Studiums für das Lehramt an Grundschulen habe ich angefangen, selber Arbeitsblätter zu entwerfen. Im Laufe des Referendariats entstanden dann immer mehr eigene Arbeitsblätter, Stationsarbeiten und Freiarbeitsmaterial. Der Wunsch, meine Ideen mit anderen zu teilen, wurde immer größer. Nach dem Referendariat übernahm ich die Klassenleitung eines dritten Schuljahres, kurz darauf kam die Elternzeit. Die Auszeit von der Schule habe ich genutzt, um mir meinen Traum, das eigene Unterrichtsmaterial zu veröffentlichen, zu erfüllen. Mir liegt besonders die Förderung der Schülerinnen und Schüler am Herzen. Offene Aufgabe und Unterrichtsmethoden und die starke Schüler- und Handlungsorientierung zeichnen meinen Unterrichtsstil aus. Deswegen konnte ich mich von Anfang an mit der Lernbiene identifizieren.“