Willkommen bei Be(e) in the Ref

In unserer Reihe "Be(e) in the Ref" findet ihr praxisnahe Tipps und Anregungen für euer Referendariat. Wie stelle ich mich in einer neuen Klasse vor? Was muss ich bei der Planung meines Unterrichts beachten? Und wie reflektiere ich meine gehaltene Unterrichtsstunde? Auf diese und viele andere Fragen findet ihr praktische Antworten in unseren kostenlosen Download-Materialien. Wir Lernbienen wünschen euch viel Erfolg im Referendariat!

Das erste Material könnt ihr euch gleich hier herunterladen, als kleine Kostprobe sozusagen. Möchtet ihr alle Inhalte gratis herunterladen und sofort im Ref einsetzen? Dann meldet euch gleich kostenlos bei der Lernbiene an, wie es geht, erfahrt ihr hier

Wie stelle ich mich der Klasse vor?

Wie stelle ich mich der Klasse vor? Das ist eine Frage, die sich jeder zu Beginn des Referendariats stellt, bevor sie oder er einer völlig fremden Klasse gegenübersteht. Dieser Artikel soll dir einen Überblick über verschiedene Vorstellungsmöglichkeiten geben und Vor- und Nachteile der jeweiligen Methode herausstellen. 

Jetzt gratis herunterladen

Fünf Tipps für einen entspannten Unterrichtsmorgen

Dieses Material soll dir ein paar nützliche Tipps zur Planung eines möglichst stressfreien, gut organisierten Schulvormittags geben. Es umfasst sowohl die Zeit vor dem Eintreffen der Schülerinnen und Schüler als auch die Zeit kurz danach.

Aufmerksamkeit herstellen - Ruhesignale

Beim Aufräumen kann es schnell mal laut in der Klasse werden und bei Partnerarbeiten steigt der Lärmpegel oft an, weil die Kinder den Flüsterton vergessen. Oder sie erledigen in einer Lernwerkstatt Spiele mit Bewegung, was logischerweise ohne zu sprechen nicht möglich ist. In diesem Artikel lernst du einige Ruhesignale kennen, mit denen du in deinem Unterricht schnell zu weniger Unruhe gelangen wirst. 

Die besten Rituale zum sofortigen Einsatz

Welche Rituale sind sinnvoll und wie setze ich sie in meinen Klassen ein? Diese Frage hast du dir bestimmt schon gestellt, wenn du an deinen Unterricht denkst. In diesem Artikel erfährst du einiges über den Sinn von Ritualen und warum sie in jeden Unterricht gehören sollten. Außerdem erhältst du eine Sammlung von Ritualen, die deinen Unterrichtsstunden im Handumdrehen einen guten Rahmen geben. 

Einfach durchführbare Spielideen im Klassenzimmer

Kinder im Grundschulalter haben einen hohen Bewegungsdrang und können sich noch nicht so lange aufs Lernen konzentrieren. Umso wichtiger ist es für die Schülerinnen und Schüler, wenn der Unterricht durch kurze Spielphasen unterbrochen wird. In unserem neuen Material stellen wir dir tolle Spielideen vor, die du mit deinen Klassen ganz einfach im Klassenzimmer umsetzen kannst. 

Mein erster Elternabend

Der Elternabend – sowohl für Lehrpersonen wie auch für Eltern ein wichtiger Termin, der mit schöner Regelmäßigkeit immer wieder vor der Tür steht. Dieses Material soll dir dabei helfen, den ersten Elternabend gut vorzubereiten und somit einen möglichst reibungslosen Ablauf zu ermöglichen. Konkret besteht das Material einerseits aus Tipps zur Vorbereitung und Durchführung des Elternabends, andererseits sind auch konkrete Kopiervorlagen sowie weitere nützliche Tools im Material enthalten, sodass nichts mehr schiefgehen kann. 

Reflexion von Unterricht – Eigenlob ist erlaubt

Die Reflexion deines Unterrichts ist wahrscheinlich das wichtigste Element für deine persönliche Weiterentwicklung und für die Optimierung deines Unterrichts. Am wichtigsten für eine gelungene Reflexion ist deine persönliche Einstellung. In diesem Material findest du u.a. Reflexionsfragen, um dich auf das Reflexionsgespräch nach einer Unterrichtsstunde vorzubereiten, Möglichkeiten des Schülerfeedbacks ein Poster, das du nutzen kannst, um neben all den Anregungen auch deine Stärken nicht aus den Augen zu verlieren.

So gelingt Freiarbeit

Die offene Unterrichtsform Freiarbeit ist gerade an Grundschulen sehr beliebt. Doch wie funktioniert Freiarbeit eigentlich genau? Was gilt es dafür vorzubereiten und wie behalte ich als Lehrer oder Lehrerin den Überblick? Mit diesem Material erhältst du Antworten auf diese Fragen und wertvolle Tipps, wie man Freiarbeit organisieren kann. Ein wichtiges Werkzeug für Freiarbeitsphasen kann eine Lärmampel sein, für welche du hier eine kostenlose Bastelvorlage erhältst.