23,90 €

Bitte wählen Sie ein Kapitel:

Bild

Kapitel

Versandkostenfrei ab 39,- €

*Inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).

Lernwerkstatt "So war es damals, als Jesus lebte" - Unterrichtsmaterial für Religion in Klasse 1 und 2

Die Lebensumstände zur Zeit Jesu

Wenn heutige Grundschulkinder Jesu Handeln, seine Geschichten und Gleichnisse verstehen wollen, so müssen sie sich zunächst mit den Lebensumständen der damaligen Zeit auseinandersetzen. Wie wohnten die Menschen damals? Welche Kleidung trugen sie und was haben sie gegessen? Welche typischen Berufe gab es vor über 2.000 Jahren? Und wie unterscheidet sich die Kindheit damals und heute? Auf diese und andere Fragen erhalten die Schülerinnen und Schüler Antworten.

Durch Methodenvielfalt kommt keine Langeweile auf

Die Kinder erarbeiten sich das Thema selbstständig, indem sie lesen, schreiben, malen, basteln, puzzeln, spielen und vieles mehr. Als Highlight basteln sie ein Haus aus der Zeit Jesu in einem Schuhkarton.

  

Das beinhaltet das Unterrichtsmaterial zum Leben zur Zeit Jesu

Ein  Laufzettel ermöglicht den Schülerinnen und Schülern, stets den Überblick über ihren Arbeitsstand zu behalten. Alle Stationen sind zweifach-differenziert. Die 14 Stationen bestehen aus Zuordnungsaufgaben, Rätseln, Bildern zum Sortieren, Bastelanleitungen, kurzen Lesetexten und vielem mehr.Damit die Kinder ihre Arbeit selbstständig kontrollieren können, enthält die Werkstatt Lösungen zu allen Stationen, an denen konkrete Ergebnisse erarbeitet werden sollen.

Hinweis zur verwendeten Schriftart: 

Zur Erstellung unserer Unterrichtsmaterialien für Klasse 1 und 2 verwenden wir sogenannte Open Type Schriftarten. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Zeichen und Formate, wie zum Beispiel Lineaturen, ausschließlich mit den Desktop-Versionen von Microsoft Word (2010-aktuell) angezeigt werden können. Diese Schriftarten sind nicht mit Microsoft Word Online kompatibel.

Dieses Material wurde in der Schriftart Druck Buch erstellt. Zur korrekten Anzeige in der Microsoft Word Version benötigen Sie diese Schriftart auf Ihrem Computer.

In der PDF-Version ist diese Schriftart eingebettet, so dass Sie diese nicht auf Ihrem Computer benötigen, um das Dokument korrekt anzuzeigen.

Bei Fragen berät Sie unser Kundenservice gern.

Technische Hinweise

So war es damals, als Jesus lebte

Kinder wachsen heute ganz anders auf als vor über 2.000 Jahren. Daher fällt es ihnen oft schwer, die Geschichten aus der Bibel über Jesus und Co. zu verstehen. Nehmen Sie deshalb gemeinsam mit Ihrer Klasse in dieser Lernwerkstatt für Klasse 1 und 2 die damaligen Lebensumstände der Menschen genauer unter die Lupe. An 14 nach Klassenstufen differenzierten Stationen mit kindgerechten Arbeitsblättern begeben sich die Kinder auf eine Reise in die Zeit Jesu.

Kopiervorlagen in Mappe plus editierbare Vorlagen, 64 Seiten, 1. Klasse - 2. Klasse

ISBN: 978-3-7468-0521-4

Best.-Nr.: PPL0521

Erläuterungen

Jesus und sein Handeln verstehen

Im Christentum ist Jesus Christus der Sohn Gottes und Erlöser. Jesus war zugleich aber ein ganz besonderer Mensch, der zu einer ganz bestimmten Zeit gelebt hat. Vielen bekannt sind seine Geschich­ten und Gleichnisse, welche die Lebensweise und die Umwelt seiner Zeit­genossen in dieser Epoche widerspiegeln. Jesus nutzt in seinen Gleichnissen Bilder des all­täglichen Lebens, die dem damaligen Zeitgeist entsprechen. Seine Zuhörer aus seinem Um­feld verstanden sofort, was Jesus meinte, denn sie kannten die soziokulturellen Hinter­gründe.

Bei den Schülerinnen und Schülern ist das anders. Wenn Kinder heute diese Geschichten und Gleichnisse hören, fällt es ihnen oft schwer, diese zu verstehen und zu durchdringen. Sie wachsen heute ganz anders auf als die Kinder vor 2.000 Jahren. Sie haben nicht die gleichen Erfahrungen gemacht wie die Menschen in Jesu Umfeld. Die Schülerinnen und Schüler können ihre Sorgen und Wünsche nicht teilen. Wenn die Kinder also Jesu Handeln, seine Geschichten und Gleichnisse verstehen wollen, so müssen sie sich zunächst einmal mit dem Leben zu der damaligen Zeit auseinander­setzen.

Die vorliegende Lernwerkstatt soll den Schülerinnen und Schülern die Lebensumstände zur Zeit Jesu näherbringen. Die Kinder eignen sich Sachwissen an, welches ihnen er­mög­licht, die Worte Jesu und sein Handeln besser zu verstehen.

 

Konzeption der Lernwerkstatt

Die Lernwerkstatt „Das Leben zur Zeit Jesu“ wurde für das erste und zweite Schuljahr kon­zipiert. Die Stationsblätter und Lösungen liegen differenziert für die jeweiligen Klassenstufen vor. Die Stationen für das erste Schuljahr kommen mit wenig Text aus. Dort, wo auf längere Informationen nicht verzichtet werden kann, sollten Sie die Texte mit den Kindern gemein­sam lesen.

Ansprechende Bilder und Symbole auf den Arbeitsblättern sorgen dafür, dass bereits Lese­an­fängerinnen und -Anfänger an diese offene Arbeitsweise herangeführt werden können. Die Stationen für das zweite Schuljahr sind umfangreicher und auch inhaltlich anspruchs­voller. Viele Arbeitsaufträge sind offen gehalten. So entsteht eine natürliche Differenzierung und die Kinder können die Aufgaben ihren eigenen Fähigkeiten entsprechend bearbeiten.

Einige Stationen sollen in Partner- oder Gruppenarbeit erledigt werden. Da­durch haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, sich auszu­tauschen, ihre Meinung zu äußern, die Arbeit zu teilen und sich gegenseitig zu unterstützen. So wird kooperatives Lernen ermöglicht.

Ein Laufzettel führt die Kinder durch die Lernwerkstatt und bietet einen Überblick über die bereits erledigten und noch anstehenden Arbeitsaufträge.

 

So steigen Sie in die Werkstattarbeit ein

Zeigen Sie die farbige Landkarte Palästinas aus dem Anhang im Sitzkreis. Fragen Sie die Lernenden: „Welche Orte kennt ihr bereits? Fallen euch Geschichten aus der Bibel dazu ein?“ Erklären Sie den Kindern, dass das heutige Staatsgebiet Isra­els damals Palästina genannt wurde. Gehen Sie dabei auch auf die Provinzen Judäa, Samaria und Galiläa ein. Jesus wuchs zum Beispiel in Galiläa auf und viele der biblischen Erzäh­lungen mit Jesus sind in dieser Region verortet. In Station 2 wird die Geografie Palästinas erneut aufgegriffen. Wenn die Karte vorab mit den Kindern besprochen wurde, wird ihnen so das Verständnis erleichtert.

 

Vorbereitungen vor dem Einsatz der Lernwerkstatt

Die Stationen sollten in der vorgegebenen Reihenfolge bearbeitet werden, da diese teilweise inhaltlich aufeinander aufbauen. Sofern nicht anders beschrieben, werden alle Stationsblätter und der Laufzettel in Klassenstärke kopiert. Für einige Stationen benötigen die Kinder Sche­ren, Klebstoff und Buntstifte. Diese sollten von den Schülerinnen und Schülern selbst mit­gebracht werden oder in einer angemessenen Anzahl bereitgestellt werden. Bei den Lösun­gen reicht es aus, wenn von diesen einige wenige Kopien vorliegen. Zur besseren Halt­barkeit können Sie die Lösungsblätter auch laminieren.


Station 5: Ein Haus im Schuhkarton

Für diese Station benötigen die Lernenden einen Schuhkarton mit Deckel, Transparent­papier, Scheren und Kleber. Sie können den Kindern auch noch Knete, Stoffreste, Stroh oder kleine Stöckchen zur Verfügung stellen. Vielleicht fertigen Sie auch selbst ein Haus im Schuh­­karton als Ansichtsexemplar an.

 

Hinweis zur Schrift

Das Material ist in einer Druckschrift für die Grundschule erstellt, damit die Kinder in Klasse 1 und 2 ein für sie gut erkennbares und eindeutiges Schriftbild vorfinden. Die verwendete Schriftart heißt „Druck Buch“ und entspricht der „Druckschrift Bayern“. Sie wird Ihnen in den Worddat

Um eine Bewertung abzugeben, bitte

Nutzungsbedingungen für die verschiedenen Produktarten:

  Buch E-Book E-Book
Pro- Lizenz
Kapitel Downloads
Private Nutzung und Nutzung im eigenen Unterricht (Präsenz- und Distanzunterricht), inkl. Vervielfältigung von Kopiervorlagen, z.B. Kopie, Ausdruck bzw. digitale Weitergabe an die eigenen Schülerinnen und Schüler und deren Eltern bzw. (außerschulische) Betreuungspersonen (z.B. über E-Mail) unter Zugriffsbeschränkungen 
Check mark Check mark Check mark Check mark
Digitale Weitergabe an alle Kolleginnen und Kollegen, Schülerinnen und Schüler und deren Eltern bzw. (außerschulischen) Betreuungspersonen der eigenen Schule/ lizenzerwerbenden Einrichtung (z.B. über E-Mail, Schulcould etc.) unter Zugriffsbeschränkungen
X mark X mark Check mark X mark
Digitale/Analoge Weitergabe an Lehrer, Schüler, Eltern, soziale Netzwerke, Downloaddienste außerhalb der eigenen Schule
X mark X mark X mark X mark

Weitere Informationen dazu s. AGBs

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).