Motivation & Spaß

Infografik: Grundschullehrer/innen in Deutschland

Wie viele Grundschullehrerinnen und Grundschullehrer gibt es eigentlich in Deutschland? Und wie viele sind das zu wenig? Wie viele Kinder unterrichten sie? Wie viele Stunden arbeitet eine Lehrkraft durchschnittlich pro Woche? Und was halten die Kinder von ihren Lehrerinnen und Lehrern? Wir haben Ihnen die wichtigsten Statistiken auf einer Infografik zusammengefasst.

Infografik: Daten zu Grundschullehrerinnen und Grundschullehrern in Deutschland

Hintergründe zur Infografik:

  • Wir sind viele: Laut Statistischem Bundesamt haben in Deutschland im Schuljahr 2018/2019 insgesamt 773.280 Lehrerinnen und Lehrer an allgemeinbildenden Schulen gearbeitet. Die Zahl umfasst voll- und teilzeitbeschäftigte sowie stundenweise beschäftigte Lehrkräfte (zur Quelle). Mit 228.260 Grundschullehrerinnen und Grundschullehrern sind diese die größte Gruppe unter den Lehrerinnen und Lehrern, gefolgt von den Gymnasiallehrer/innen, den Lehrer/innen an Integrierten Gesamtschulen, an Förderschulen, an Realschulen und Hauptschulen (in absteigender Anzahl). Die Daten stammen vom Statistischen Bundesamt (Schuljahr 2018/2019) (zur Quelle). Zum Vergleich mit anderen Berufen: Bei der Bundesrechtsanwaltskammer waren 2019 165.100 zugelassene Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte gemeldet. Beim Luftfahrt Bundesamt waren 2019 rund 22.370 Pilotinnen und Piloten lizenziert (zur Quelle).
  • Doch wir sind oft zu wenige: Bis 2025 fehlen laut einer Studie der Bertelsmann-Stiftung auf Basis der Daten des Statistischen Bundesamts insgesamt 26.300 Lehrerinnen und Lehrer allein an Grundschulen! Die Daten sind von 2019 (zur Quelle).
  • Wir sind überwiegend weiblich: Laut Statistischem Bundesamt sind über 70 Prozent der Lehrkräfte in Deutschland weiblich. Die jüngste uns bekannte Studie über alle Schulformen stammt allerdings aus dem Jahr 2014. Laut einer jüngeren Studie der Statistischen Ämter des Bundes und der Länder aus dem Schuljahr 2016/2017 sind im Grundschulbereich sogar 89,4 Prozent der Lehrkräfte weiblich.
  • Wir unterrichten viele: Etwa 8,33 Millionen Schulkinder gibt es in Deutschland an allgemeinbildenden Schulen. Davon gehen 2.802189 Kinder zur Grundschule. Die Daten beziehen sich auf das Schuljahr 2018/2019 und wurden vom Statistischen Bundesamt erhoben (zur Quelle).
  • Durchschnittliche Arbeitszeit/Woche: Laut einer Untersuchung an Grundschulen, Gesamtschulen und Gymnasien 2018 durch die Georg-August-Universität Göttingen im Auftrag der GEW arbeiten Lehrerinnen und Lehrer durchschnittlich 48 Stunden und 18 Minuten pro Woche. Achtung: Hierbei ist die Ferienzeit bereits eingerechnet! (Zur Quelle)
  • Kinder lieben unsere Arbeit: Acht von zehn Kindern in Deutschland gehen gern oder sehr gern zur Schule. Das ergab eine repräsentative Studie des Kinderkanals Kika in den Klassenstufen 1 bis 6. Mädchen gaben dabei etwas häufiger als Jungs an, gern oder sehr gern zur Schule zu gehen (zur Quelle).

Das könnte Ihnen auch gefallen

Vorheriger Beitrag

Hinterlassen Sie einen Kommentar

avatar